Entdecken Sie die Welt unserer heimischen Wildpflanzen bei einer Wildkräuterführung!
Start Termine und Aktuelles Anmeldung Meine Bücher Über mich



Mädesüß (Filipendula ulmaria)

Der süße Duft von Mädesüß erinnert an Mandeln oder Marzipan



Termine und Aktuelles 2022


Brennnessel und was noch?

Ihnen sind Löwenzahn oder Brennnessel geläufig, Schafgarbe kennen Sie vielleicht vom Hören-Sagen, wissen aber nicht genau wie diese in natura aussieht?
Ich bringe Licht ins Dunkel und zeige Ihnen auf unserer Wanderung, welche Wildkräuter wir an Wegen, auf Wiesen und an Gräben finden.
Jeder Teilnehmer erhält auch eine kleine Übersicht mit den Haupteigenschaften der wichtigsten besprochenen Pflanzen und Tipps zum Sammeln und Verarbeiten.
Zum Schluss genießen wir zusammen noch ein Wildkräuter- "Magentratzerl" und ein kleines Getränk.

Veranstaltungsort: Inndamm Stephanskirchen.
Der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldeschluss per E-Mail bekannt gegeben.
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Zu den Teilnahmebedingungen

Termin:


Samstag, 03. September 2022, 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Preis: 29 Euro pro Person
Ersatztermin bei sehr schlechtem Wetter: 10.09.2022
Zum Anmeldeformular (Anmeldeschluss 29.08.2022)





Samstag, 20. August 10.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr
Zauber des Spätsommers im Keferwald

Auch jetzt verwöhnt uns die Natur noch in Hülle und Fülle. Viele Pflanzen stehen noch in voller Blüte und leuchten mystisch in der Spätsommersonne.
Manche dagegen haben jetzt Samen entwickelt - kleine Kraftpakete, die man für sich nutzen kann.
Jeder Teilnehmer erhält auch eine kleine Übersicht mit den Haupteigenschaften der wichtigsten besprochenen Pflanzen und Tipps zum Sammeln und Verarbeiten.
Veranstaltungsort: Keferwald Rosenheim. Der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldeschluss per E-Mail bekannt gegeben.
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen. Ohne Verkostung.

Veranstaltungsort: Rosenheim
Preis: 24,00 Euro pro Person
Ersatztermin bei schlechtem Wetter: 27.08.2022
Zum Anmeldeformular (Anmeldeschluss: 15.08.2022)

Zu den Teilnahmebedingungen





Wildkräuter am Wegesrand

Auf unserer Runde erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Wildkräuter. Direkt am Wegesrand fallen Wildpflanzen mit bunten oder weißen Blüten oft sofort ins Auge. Doch auch solche, die auf den ersten Blick unscheinbar wirken, offenbaren bei näherer Betrachtung erstaunliche Kräfte.
Veranstaltungsort: Mangfalldamm (und/oder Inndamm) Rosenheim. Der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldeschluss per E-Mail bekannt gegeben.
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Ohne Skript und ohne Verkostung.


Samstag, 17. September 2022, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Preis: 19 Euro pro Person
Ersatztermin bei sehr schlechtem Wetter: 24.09.2022
Zum Anmeldeformular (Anmeldeschluss 12.09.2022)

Zu den Teilnahmebedingungen






Strahlender Sonnenschein begleitete unsere Gruppe am 25. Juni, als wir der Frage "Brennnessel und was noch?" nachgingen. Die interessierten Teilnehmer konnten dabei die große Vielfalt an wilden Pflanzen bewundern, die wir bei unserer Wanderung vorfanden. Zum Schluß stärkten wir uns noch mit einem "Wildkräuter-Magentratzerl" und genossen ein süßes Getränk. :-)



Bei einer Maiwanderung in Brannenburg erkundeten wir am 14.Mai viele verschiedene Pflanzen. Die gesammelten Schätze verarbeiteten wir später zu einer leckeren Wildkräuterbrotzeit!







Viele wilde Pflanzen gab es am 4. Mai 2022 für die Kinder einer 4. Klasse aus Großkarolinenfeld zu entdecken! Nach dem Suchen und Sammeln von essbaren Wildkräutern ließen sich alle noch eine Brotzeit schmecken.





Zusätzliche Wildkräuterführungen auf Anfrage (ab 5 Personen)



Vorschau auf den Herbst:

Als zertifizierte Nordic-Walking-Trainerin biete ich über die VHS Rosenheim ab Ende September wieder einen Nordic-Walking Kurs an -
freitags ab 30.9. von 14.00 bis 15.00 Uhr (10 Termine)
Ort: Umgebung des Inndamms Rosenheim (ehemaliges Gartenschaugelände):

Zum vhs-Kurs Nordic Walking




Meine Wildkräuterbücher:

    





Vergangene Veranstaltungen der letzten Jahre



   Kontakt/Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | FAQs
© Ingrid Mayer